Arbeiten > Werner Works
B8d528bd4c9bd0ffd21e8bc91e2637038b0fef81 B8d528bd4c9bd0ffd21e8bc91e2637038b0fef81

E8eb3c742fb011e1c2cc4c4b1291192ec22c3808

Basic S

Funktional und formal gegliedertes Regalsystem mit perfekter Innenorganisation. Vor dem Korpus laufende Schiebetürelemente in durchgehenden oder geteilten Höhen.Das Regalsystem besteht aus einzelnen Korpuselementen und ist kompatibel mit dem Schranksystem, d.h. gleiche Höhen und gleiche Breiten. Die Fachböden haben ein fest definiertes Höhenraster und sind bündig mit den Regalseiten. Das Regalsystem ist die ideale Ergänzung im Büro und im Objekt.

F718c4e900c888b4224f368bcc9515f718cfcf5a

system S

Die Schränke aus system S bestehen aus einzelnen Korpusschrankelementen. Das klar gegliederte Ordnerhöhenraster(OH) und das konsequente Maßsystem ermöglichen nahezu unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten. Alle Verschlusssysteme, offene Regale, Jalousien (horizontal und vertikal laufend), Schiebetüren, Flügeltüren und Schubladen lassen sich vielseitig miteinander kombinieren.


E8eb3c742fb011e1c2cc4c4b1291192ec22c3808
9ca440e2a9a46b96bd91398049617f9311fdd280
E8eb3c742fb011e1c2cc4c4b1291192ec22c3808

basic cap

Weniger ist mehr - kaum ein Stauraumkonzept beherzigt diese Maxime so konsequent wie basic cap.Im Design auf das Wesentliche reduziert, perfekt durchdacht und präzise verarbeitet, wird der Schrank von durchgängiger Einfachheit bestimmt.

Mit minimalen Fugen, grifflosen Fronten und einer klaren, kubischen Formensprache steht basic cap für ein kleines aber feines Stauraumprogramm, das perfekt zu jeder Einrichtung passt.

99ce39e0801d2555fb333bf53edbf31b682a1dfa
E8eb3c742fb011e1c2cc4c4b1291192ec22c3808

basic cap

Die Basis von basic cap bilden einfache Grundelemente in Reihe addiert, versehen mit aufschlagenden Fronten und einem durchgehenden Abdeckboden, der durch eine Gehrungsverbindung stufenlos in die Front übergeht. Oberboden und Front bilden so eine formale Einheit und geben dem Schrank einen unverwechselbaren Charakter.

81618d7dea91d916f081c17d5460b90deb82be67
E8eb3c742fb011e1c2cc4c4b1291192ec22c3808

Schwebetürensystem

Das flächenökonomische Schwebetürensystem bietet gegenüber konventionellen Schranksystemen folgende Vorteile:

• Keinerlei Behinderungen der Verkehrsflächen durch Flügeltüren

• Uneingeschränkter Zugriff auf den Schrankinnenraum

• Komplette Verschließbarkeit mit nur einer Schließeinheit
• Integriertes Dämpfungssystem mit Selbsteinzug

55687ffd8c4b956fb54032879a4b416581c401a0
E8eb3c742fb011e1c2cc4c4b1291192ec22c3808

K-Modul

Kommunikationsmodule für kurzfristig angesetzte Meetings, für spontane Begegnungen oder den informellen Gedankenaustausch im Büro.

Das K-Modul Stand dient als Plattform für Stand Up-Meetings und ist optional elektrifizierbar. Die U-förmigen Brücken sind in den Breiten von 120 cm bis 260 cm im Sortiment.

Formal und konstruktiv leiten sich die K-Module von dem Empfangssystem basic C ab. So ist das K-Modul Sit auch als Wartebank, Hocker oder Tisch im Foyer eine Ergänzung zu den werner works Empfangstheken. Die Sitzkissen werden lose aufgelegt und sind jederzeit verschiebbar.